Beiträge Von :

Elke Janßen

Zauberwörter

1024 576 Elke Janßen

Zauberwörter – Wörter die einfach schön klingen, die mich zum lachen bringen, oder zum kuscheln, die mich erfreuen oder trösten, die ich mir auf der Zunge zergehen lasse oder kichernd genieße. Und da…

Von Windbeuteln und frischer Brise

1024 576 Elke Janßen

Was bedeutet für mich frischen Wind? Wie könnte er aussehen? Woran würde ich ihn merken? Was wäre anders? Und wie rüste ich mich dafür aus? Das waren einige Fragen zu…

Haiku – Brise

1024 661 Elke Janßen

grauer antreiber frischer klarer wind kommt puuuuuuust und weg also, das war so eine Art Haiku: (haiku definition, deutsch, bezug zur gegenwart, offenes ende, assoziationen bleiben beim lesen, gefühle nicht…

Herbstfrische

1024 728 Elke Janßen

Gestern war Erntedankfest und manchmal tut es einfach gut, sich einmal darauf zu focussieren, wofür man dankbar sein darf. Und wenn trotz mancher Hindernisse Früchte ihren Weg finden. Mit der…

Träumen erlaubt

768 1024 Elke Janßen

  Mich zu Hause fühlen in meiner Haut auch in ganz fremder Umgebung Mich einlassen auf das Neue, ohne mich jeden Augenblick abzusichern Auf Menschen zugehen, ohne zu wissen, was…

Mutig loslassen

1024 685 Elke Janßen

Wer hat sie nicht, die Angst vor Veränderungen. Ich ab und zu sicherlich. Doch diese Geschichte hat mich ganz neu fasziniert. Ich wünsche Euch ganz viel Abenteuerlust, Ermutigung und Erweiterung.…

Elfchen

1024 678 Elke Janßen

ok ok, von Elfe kommt dieser Begriff nicht wirklich, sondern von der Zahl 11 🙂 Denn ein Elfchen ist quasi ein kurzes Gedicht. Es besteht aus elf Wörtern, die in festgelegter Folge auf fünf…

Auftragskarusell – Anhalten erlaubt

1024 685 Elke Janßen

Das wird mir jetzt alles zu viel. Da kommen sie angeschossen aus ihren Ecken, die unterschiedlichsten Aufträge oder auch Vorstellungen an mich, die ich zu erfüllen habe. Gerne schnell, gerne…

Resilienz – Die Stehaufmännchen-Qualität

1024 680 Elke Janßen

Manchmal hätte ich ihn gerne, einen Zauberstab, den ich ganz lässig nach Bedarf schwingen kann und alles ist im Nu wieder in Ordnung. Oder ich wäre gerne ein Stehaufmännchen: Nach…

Ich gehe die Straße entlang

640 480 Elke Janßen

Ich gehe die Straße entlang. Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig. Ich falle hinein. Ich bin verloren… Ich bin ohne Hoffnung. Es ist nicht meine Schuld. Es dauert endlos,…